Abgeschlossens Projekt: eVision55plus

Rund um's Auge:

Hilfe, Information & Internet-Kommunikation für Menschen mit altersbedingt nachlassender Sehkraft

Gegenstand:

Das Projekt widmet sich Menschen mit Sehproblemen in der Altersgruppe ab 55 Jahren. Informative Netzwerke sollen Interessenten aus diesem Personenkreis unterstützen, die Herausforderungen im Alltag unabhängig von der individuellen Seheinschränkung zu meistern und so eine selbständige und aktive Lebensweise aufrecht zu erhalten. Kernstück zum Aufbau lokaler Netzwerke ist dabei eine speziell für ältere Menschen entwickelte und mit Seheinschränkung bedienbare Internetplattform. Hier werden Informationen und bei Bedarf kompetente Ansprechpartner zu folgenden Schwerpunkten vermittelt:

  • Umgang mit dem Computer bei nachlassender Sehkraft
  • Tipps und Tricks im Alltag
  • Effektive Nutzung von optischen und elektronischen Hilfsmitteln
  • Information und Kommunikation über das Internet

Dabei fließen auch die Erfahrungen unserer vier transnationalen Partner im Projekt ein, die ebenfalls Spezialeinrichtungen für sehbehinderte und blinde Menschen sind. Neben der deutschen Version wird die Internetplattform auch in den Sprachen der Partnerländer verfügbar sein und die jeweiligen nationalen Bedingungen berücksichtigen.

Laufzeit:

Januar 2008 bis Dezember 2009

Förderung:

Mit Unterstützung des Programms zum lebenslangen Lernen (LLP) der Europäischen Union

Partner:

Weitere Projektinformationen:

Flyer

www.vision55plus.eu

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Busching

Kontakt- und Clearingstelle
Elke Busching

Tel.: 0345 1334-666

Zum Leitbild des BFW Halle

 Berufsperspektiven für Menschen mit Seheinschränkungen