Abgeschlossenes Projekt: KnowProVip

Professionals for Visually Impaired Persons Training XL and Knowledge Sharing

Gegenstand:

Das Projekt richtet sich an Menschen, die beruflich mit sehbehinderten älteren Menschen, sehbehinderten Migranten sowie taub-blinden Menschen zu tun haben. Ziel des Projektes ist es, das in den Partnerländern vorhandene Wissen zu bündeln und im Sinne von „Good Practice“ Erfahrungen zu nutzen und in einem Ausbildungskonzept zu bündeln.

Laufzeit:

10/2007 - 09/2009

Förderung:

Leonardo da Vinci Programm der Europäischen Union

Partner:

  • Instituttet for Blinde og Svagsynede, Dänemark (Projekt-Koordinator)
  • Berufsförderungswerk Halle, Deutschland
  • Berufsförderungswerk Düren, Deutschland
  • Institut Montéclair, Angers, Frankreich
  • Koninklijke Visio Landelijke Stichting Slechtzienden en Blinden, Huizen, Niederlande
  • NCBI, Dublin, Irland

Weitere Projektinformationen:

www.knowprovip.dk

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Busching

Kontakt- und Clearingstelle
Elke Busching

Tel.: 0345 1334-666

Zum Leitbild des BFW Halle

 Berufsperspektiven für Menschen mit Seheinschränkungen