Nicht nur Fische zählen - Steffi Grade

Frau Grade erlernte in dem Jahr der Grundrehabilitation in unserem Hause die Punktschrift und den Umgang mit elektronischen Sehhilfen.

Im Anschluss daran wurde sie in einer zwölfmonatigen Sondermaßnahme direkt auf Ihre künftigen Arbeitsaufgaben vorbereitet. Durch die Verwaltungsreform in Niedersachsen arbeiteten hier mehrere Bereiche mit der Schwerbehindertenvertretung des Arbeitgebers und der Mitarbeiter intern und mit den Fachbereichen des Berufsförderungswerkes zusammen, um das künftige Tätigkeitsfeld festzulegen und eine effektive Vorbereitung sowie die technische Anpassung zu garantieren. Nun arbeitet Frau Grade im Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutzund Lebensmittelsicherheit (LAVES), Task-Force Veterinärwesen, Fachbereich Fischseuchenbekämpfung in Braunschweig.

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Busching

Kontakt- und Clearingstelle
Elke Busching

Tel.: 0345 1334-666

Zum Leitbild des BFW Halle

 Berufsperspektiven für Menschen mit Seheinschränkungen