Frau Lampersbach besucht das BFW

Am 22. Oktober 2010 besuchte Frau Lampersbach, Ministerialdirektorin und Leiterin der Abteilung V „Belange behinderter Menschen, Prävention, Rehabilitation, Soziales Entschädigungsrecht“ im BMAS das BFW Halle.

[Bild] Bilduntertitel: Foto: Frau Lampersbach und Frau Kölzner

Sie überzeugte sich im Gespräch mit der Geschäftsführerin Kerstin Kölzner (und Herrn Küchler als zentralen Ansprechpartner des Hauses) vom Know-how des BFW zum Thema „Rund um das Sehen“. Wichtig waren ihr die Erfahrungen des BFW in der Arbeit mit den behinderten Menschen an der Basis aber auch die Vernetzung mit der Arbeitswelt. Vorschläge zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Mitteldeutschland wurden diskutiert. Dabei besuchte sie die Sensorische Welt, die unter anderem Arbeitgeber, Angehörige, aber auch die breite Öffentlichkeit für die Belange behinderter Menschen sensibilisiert. Viele Anregungen wurden ausgetauscht und sie versprach, im Jahr 2011 wiederzukommen. Das BFW Halle freut sich auf diesen Besuch.

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Busching

Kontakt- und Clearingstelle
Elke Busching

Tel.: 0345 1334-666

Zum Leitbild des BFW Halle

 Berufsperspektiven für Menschen mit Seheinschränkungen