HAVAG Begleitservice

Am 17.2.2014 fand im Berufsförderungswerk Halle die Pressekonferenz der HAVAG statt, um einen neuen Begleitservice für behinderte Menschen vorzustellen.

Der Begleitservice der HAVAG unterstützt Menschen, deren Mobilität eingeschränkt ist, bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, z. B. bei notwendigen Behördenbesuchen. Dieser Service wurde bereits durch Teilnehmer des BFW Halle erfolgreich getestet. Deshalb lud die HAVAG im BFW Halle zur Pressekonferenz ein. Dieser Einladung folgten u.a. die MZ Halle, der MDR, TV Halle sowie Radio SAW. Betroffene können sich bei Bedarf direkt an die HAVAG wenden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Pressekonferenz im BFW
Pressekonferenz im BFW Halle

havag 1
Blinder Teilnehmer vor dem Einstieg der Straßenbahn

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Busching

Kontakt- und Clearingstelle
Elke Busching

Tel.: 0345 1334-666

Zum Leitbild des BFW Halle

 Berufsperspektiven für Menschen mit Seheinschränkungen