Protestlauf gegen Blindengeldkürzung

Die blinde Läuferin Regina Vollbrecht wird am 1. September den Halbmarathon in Halle bestreiten. Neben der sportlichen Herausforderung möchte sie damit gegen die Pläne der Landesregierung protestieren, das Blindengeld in Sachsen-Anhalt zu kürzen.

Begleitet wird sie von Holger Stoek aus dem BFW Halle, unserem Nordkapläufer. Wenn auch Sie etwas gegen diese Sparpläne unternehmen wollen, können Sie auf den Seiten des Blinden-und Sehbehindertenverbandes die Unterschriftenliste downloaden oder direkt an der Online-Petition teilnehmen.

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Busching

Kontakt- und Clearingstelle
Elke Busching

Tel.: 0345 1334-666

Zum Leitbild des BFW Halle

 Berufsperspektiven für Menschen mit Seheinschränkungen